Allgemeine Hinweise

Was ist vor deinem Tattoo-Termin zu beachten

  • Wähle dein erstes Tattoo mit Bedacht aus. Das Motiv sollte zu deiner Persönlichkeit passen! Lass dir kein Motiv stechen ,weil es gerade angesagt ist.
  • Dein erstes Tattoo sollte nicht auf Gesicht, Hals oder Hände gestochen werden.
  • Sei pünktlich im Studio, aber nicht angetrunken oder unter Drogen. Solltest Du berauscht erscheinen, verlierst Du deinen Termin sowie deine Anzahlung.
  • Du solltest vor deinem Termin bitte unbedingt etwas essen, da sonst Kreislaufprobleme auftreten können.
  • Lass das Handeln, denn wir sind nicht auf einem Basar. Ein Tattoo ist Schmuck für’s Leben und kein paar modische Schuhe, die man mal eben kauft.
  • Bring bitte keine halbe Fußballmannschaft zu deinem Termin mit, denn die wenigsten Studios haben so viele Sitzplätze. Eine Person zur moralischen Unterstützung reicht völlig aus.
  • Wenn Du dich krank fühlst rufe mich bitte an oder schreibe mir eine Mail, dein Termin wird dann selbstverständlich verschoben.  
  • Ältere Kleidung ist auf jeden Fall angebracht, da eventuelle Farb- oder Blutflecken schwer zu entfernen sind und wir im Falle der Verschmutzung keine Haftung übernehmen.

Ich bin immer von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 11-20 Uhr telefonisch unter der gewohnten Rufnummer erreichbar und kann mit euch Termine vereinbaren. Außerhalb der regulären Stechzeiten erreicht ihr mich per Anrufweiterleitung automatisch auf dem Handy.
Von 13:30 Uhr -18:30 Uhr bin ich immer am Arbeiten, daher bitte ich euch, mit einfachen Fragen zu warten bis ich Zeit für euch habe.

Ich erhalte hin und wieder Anrufe oder Mails mit der Frage:
„Was kostet ein Tattoo in der Größe x mal y cm oder ist nur was Kleines…“
Grundsätzlich gilt:
Preisinformationen werden nur im Studio nach einem persönlichen Gespräch vergeben! Der Preis eines Tattoos ist von vielen Faktoren abhängig und daher nicht pauschalisierbar.

Da es leider immer wieder einige Leute gibt, die Ihre Termine nicht wahrnehmen, ist es notwendig eine Anzahlung für Tattoo Termine zu nehmen. Unsere Vorarbeiten kosten Geld. Zeichnungen anfertigen, Arbeitsbereich desinfizieren sowie das Vorbereiten des gesamten Arbeitsplatzes ist kostenaufwändig, deshalb habt bitte Verständnis dafür, das wir diesen Weg gehen müssen.
Die Anzahlung richtet sich dabei nach dem Preis des Tattoos/Sitzung und wird mit der letzten Sitzung verrechnet:

bis 250 € – Anzahlung  50 €
ab  260 € – Anzahlung 100 €

Bei nicht einhalten eines Termins, ohne vorherige Absage (2 Tage vorher), verfällt die Anzahlung und eventuelle Folgetermine verfallen.

Damit dein Tattoo am Ende auch richtig gut aussieht, kannst Du es dir innerhalb eines Jahres bei uns kostenlos nachstechen lassen. Das heisst, wenn während des Heilprozesses dein Bild erheblich blasser wird oder sogar einige Stellen ganz unter Farbverlust leiden sollten, wird dein Tattoo selbstverständlich überarbeitet. Solltest Du dir also nicht sicher sein, ob bei dir alles O.K. ist, dann ruf uns bitte an, wir vereinbaren einen Termin und schauen uns das Tattoo noch einmal an und geben dir dann bei Nachstechbedarf einen Termin zum Ausbessern.

Um bei uns tätowiert zu werden, musst Du mindestens 16 Jahre alt sein. Desweiteren ist es erforderlich, dass ein Erziehungsberechtigter zum Beratungsgespräch sowie zur Vertragsunterzeichnung anwesend ist. Zur Vertragsunterzeichnung müssen die Lichtbildausweise des anwesenden Erziehungsberechtigten und des
Jugendlichen vorgelegt werden. Die alleinige Vorlage einer Einverständniserklärung reicht nicht aus.
Bis zur Vollendung des 18 Lebensjahres werden folgende Körperstellen von uns nicht tätowiert:
-Hals
-Dekoletté
-Gesicht
-Hände
-Handgelenke
-Unterarme

 ©2022 Temple of Visions